Gerümpelturnier 2019
Juni 23, 2019

Start der SSV Ferienfreizeit: Rutsch in die Sommerferien-Party voller Erfolg

Mit einem „Rutsch samt Party in die Sommerferien“ hat die Hauptjugend des SSV Schorndorf in diesem Jahr gleich den letzten Schultag genutzt, um mit dem Nachwuchs das Ferienprogramm zu starten. Weiter geht es mit Aktionen am 7. und 14. August.

parallax background
Quelle: Redaktionsbüro Schmidbauer

Absoluter Renner bei fast tropischen Temperaturen war natürlich die Riesen-Seifenrutsche, die von rund 40 bis 50 Kindern unermüdlich in Anspruch genommen wurde. Die beiden Hauptjugendleiterinnen Lea Höcherl und Ramona Höcherl hatten im Vorfeld alles bestens organisiert und wurden bei den Vorbereitungen und der Durchführung von vielen Helfern unterstützt. Der Bauhof der Gemeinde griff der SSV-Hauptjugend dankenswerterweise beim Aufbau der Rutsche mit Wasseranschluss sowie Transport der Sandsäcke unter die Arme. Gleich vorbildlich eingebracht haben sich der neue SSV-Hauptjugendkassier Patrick Schlecht sowie die Schriftführerin Julia Piendl. Mit Planschbecken oder lustigen Wasserspielen war ansonsten ebenfalls für jede Menge an Abwechslung gesorgt. Für den Hunger zwischendurch gab es frisches Obst und Gemüse, aber auch Bratwurstsemmeln und Selbstgebackenes. Eisstock-Jugendleiter Christian Daiminger übernahm das Grillen. Wegen der Hitze war natürlich viel Trinken oberstes Gebot. Später durften sich alle Kinder noch über eine Runde gratis Eis freuen, gesponsert vom 2. SSV-Hauptvorsitzenden Gerhard Wanninger. „Allen hat es super viel Spaß gemacht“, so das zufriedene Fazit des SSV-Jugendzirkels, die vielen Mühen haben sich mehr als gelohnt.

Am Mittwoch, 7. August, geht es mit einem Ausflug in den Kletterwald nach Sankt Englmar in die zweite Runde. Abfahrt ist um 9 Uhr beim SSV-Vereinsheim, Rückkehr gegen 15.30 Uhr. Die Aktion beinhaltet Hin- und Rückfahrt sowie Eintritt, teilnehmen können Kinder ab 8 Jahren. Anmeldungen bis spätestens kommenden Mittwoch, 31. Juli, nur per Email (ssv-schorndorf-jugend@web.de). Als dritte Veranstaltung wird am Mittwoch, 14. August, dem Vortag zum Feiertag Mariä Himmelfahrt, am Sportplatz ein gemeinsames Zeltlager mit verschiedenen Spielen bzw. Aktivitäten, gemeinsamen Abendessen, Lagerfeuer und gesundem Frühstück am nächsten Morgen unternommen. Beginn am Mittwoch um 15.30 Uhr, Ende am Feiertag Mariä Himmelfahrt um 10 Uhr. Teilnehmen können Kinder zwischen 8 und 10 Jahren, ab 6 Jahren nur mit einem Elternteil. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Kinder begrenzt. Auch hier Anmeldungen nur per Email unter ssv-schorndorf-jugend@web.de bis spätestens 9. August.

Wie schon zum Start werden für die beiden weiteren Veranstaltungen die Kosten ebenfalls in voller Höhe von der SSV-Hauptjugend übernommen, dankenswerterweise auch ermöglicht durch die Jugendförderrichtlinien von Seiten der Schorndorfer Kommune.